Grosses Essen für Flüchtlingshelfer in Celle

Bevor sie an die Umsetzung ihrer Projektideen gingen, wollten die Teilnehmer und eine Teilnehmerin des ersten Workshops „Vom Flüchtling zum Bürger“ die Celler Bürgerinnen und Bürger zum Essen einladen. „Die Menschen hier haben uns viel geholfen, wir wollen etwas zurückgeben,“ sagte Sameha, die mit ihrem Bruder einem einem „Vom Flüchtling zum Bürger“-Workshop teilgenommen hatte. Am 8. Juli war es dann soweit: 30 Ehrenamtliche mit Anhang kamen in die Freie Evangelische Gemeinde in Celle, die ihre Räume zur Verfügung gestellt hatte. Die syrischen Flüchtlinge hatten zuvor stundenlang gekocht. Das Büffet war entsprechend gefüllt mit Bergen von Kebbah, Falafeln, Tabouleh und Hummos.

mittagessen-fluchtlingshelfer-celle-5 mittagessen-fluchtlingshelfer-celle-3 mittagessen-fluchtlingshelfer-celle-2

Leave a Comment